top of page
  • AutorenbildDiana

Schokopralinen, eine süße Versuchung

Ein festlicher Genuss für die Weihnachtszeit: Unsere Schokopralinen laden dazu ein, die süße Magie der Feiertage mit jedem Bissen zu erleben. Diese köstlichen Leckerbissen kombinieren zartschmelzende Schokolade, knusprige Cerealien und eine feine Auswahl an festlichen Zutaten. Einfach zuzubereiten und mit Liebe verziert, sind diese Schokopralinen das perfekte selbstgemachte Geschenk für Familie und Freunde oder eine delikate Bereicherung für jede festliche Tafel. Tauche ein in die Welt der süßen Weihnachtsfreuden und lasse Dich von diesem verlockenden Rezept inspirieren!



Zutatenliste


Für etwa 30 Schokopralienen benötigt man folgendes:

  • 100 g (gemahlene) Mandeln

  • 100 g Datteln

  • 1 EL Kokosöl

  • 100 g Haferflocken

  • 30 g (gemahlene) Leinsamen

  • 2 - 3 EL Kakaopulver

  • 1 Prise Salz

  • 1 Portion Vanillemark (oder Vanillezucker)

  • 1/2 TL Zimt

  • 1/4 TL Kardamom (optional, nach Geschmack)

  • geraspelte Organen- oder Zitronenschalen (optional, nach Geschmack)


Für deren Glasur etwa:

  • 200 g Schokolade (vorzugsweise auch Dunkelschokolade)

  • 2 TL Kokosöl

  • 100 g Kokosraspeln

  • 50g Kakaopulver oder geraspelte Schokolade

  • 50g geraspelte Nüsse nach Wahl


Kurzanleitung

  1. Dattel waschen, und wenn Zeit da ist, dannach für 2 Stunden in Wasser einlegen.

  2. Alle oben aufgeführten Zutaten dann in einen Mixer pürieren, so das ein gleichmäßige, fast klebrige Masse ensteht.

  3. Daraus je nach gewünschte Größe etwa 30 Kugeln mit der Hand formen und beiseite legen.

  4. Für die Glasur die Schokolade sowie das Kokosöl in zwei Behältnissen schmelzen lassen.

  5. Wahlweise die Kugeln in die geschmolzene Schokolade oder das Kokosöl geben und nach belieben mit dem Kakaopulver, der geraspelten Schokolade, den Kokosraspeln oder den geraspelten Nüssen gleichmäßig bestreuen, solange die Schokolade bzw. das Kokosöl noch nicht vollständig ausgehärtet ist.

  6. Die Schokopralinen für mindestens 1-2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.


Diese selbstgemachten Schokopralinen sind nicht nur ein delikates Weihnachtsgeschenk, sondern auch eine köstliche Ergänzung zu jedem festlichen Desserttisch.


Genieße die süße Magie der Weihnachtszeit!

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page